Yoga - Entspannung - Meditation - Yogatherapie & Ayurveda

Liebe Yogafreunde, 

aktuell finden bis auf weiteres keine Kurse statt. OM Shanti, Eure Chamundi


Namaste & Herzlich Willkommen


Du möchtest gerne einen Weg finden, die Hektik des Alltags hinter Dir zu lassen, Entspannung und Gelassenheit zu finden und etwas 

für Dich und Deinen Körper zu tun? Dann schau vorbei und entdecke, wie gut Yoga tut! Ob Anfänger oder schon erfahren, ob Einzel- oder Gruppenunterricht, ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Yoga-Weg begleiten zu dürfen!

     
Alle Yoga-Kurse finden in kleinen Gruppen in entspannter Atmosphäre bis max. 6 Personen statt, so dass auch in den Kursen auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Teilnehmers eingegangen werden kann.
..Dein erster Besuch im Studio? Dann findest Du hier alle Informationen.

NEU: Yoga Nidra Kurse für Anfänger und Geübte

 

Das Wort Nidra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „Schlaf“ oder „Nicht-Bewusstheit“. Yoga Nidra ist eine tantrische Übung der Tiefenentspannung, die auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene wirkt. Durch die Tiefenentspannung können nicht nur allgemeine Leiden wie Stress und Nervosität abgebaut werden, sondern die im Unbewussten liegenden Kräfte sollen ins Bewusstsein gehoben werden.
Die grundlegende Philosophie hinter Yoga Nidra ist, dass Schlaf oder Nicht-Bewusstheit nicht nur der vorherrschende Zustand in der Nacht sind, sondern das ganze Leben prägen. Obwohl das Leben im Hier und Jetzt stattfinde, seien Gedanken meist in der Vergangenheit oder in der Zukunft. Beim Schlaf sei man dagegen frei von Ängsten, Sorgen, Problemen, Stress und Überforderung. Die Übung Yoga Nidra wird als Weg gesehen, einen größeren Zugang zum Bewusstsein zu erlangen. Eine tiefe und vollkommene Entspannung werde erlangt, wenn man wachsam und bewusst zwischen Wachen und Schlafen im Alpha-Zustand verharre. Der Alpha-Zustand läßt sich üblicherweise während der kurzen Übergangsphase zwischen Wachsein und Schlafen beobachten. Auf dieser Grenzlinie entstehe der Yoga-Nidra-Zustand. Er soll wirkungsvoller und wohltuender als der normale Schlaf sein, viele Störungen und Krankheiten heilen und Pforte zu einer höheren Bewusstseinsebene sein. Mit Yoga Nidra soll man in Kontakt zu der Quelle der Selbsterkenntnis und der Inspiration kommen, die in jedem von uns ruhe.

 


Angebote Kurse:

  • Hatha Yoga & Vinyasa
  • Yin-Yoga & Faszientraining
  • Yoga & Tanz
  • Entspannungsverfahren
  • Meditation & Yoga Nidra
  • regelmäßig Anfängerkurse (je 5 Wochen)

Angebote Einzelstunden:

  • Yoga Personal Training
  • Yogatherapie 
  • Reiki (Termine mit U.Pflug)
  • Space Clearing
  • Hypnose(Termine mit A.Koch)

Termine  nach Vereinbarung

Workshops & Specials:

  • Outdoor Yoga im Sommer
  • Yoga-Dance-Fusion
  • Vorträge rund um Spiritualität, Gesundheit, Wellness
  • Reiki & mediales Heilen
  • schamanische Reisen


kostenlose Meditation jeden Mittwoch von 18:00 bis 18:45 Uhr

(vorherige Anmeldung erforderlich)


Neue Minikurse 2020

 

Du möchtest gerne ein bestimmtes Thema kennenlernen oder vertiefen? Ab Januar 2020 finden wieder regelmäßig vier-wöchige Kurse statt, um tiefer in einen Bereich einzutauchen. 




 

Yoga für einen gesunden & starken Rücken 

 

Mach mit bei unserem 4-wöchigen Minikurs zum Thema "gesunder Rücken". Dieser Kurs ist auch mit Einschränkungen möglich. Beschwerden bitte bei der Anmeldung angeben, damit wir das Programm ggf. anpassen können.

Yoga

Yoga bedeutet Einheit, Harmonie und ist ein Jahrtausende altes ganzheitliches System, um Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang zu bringen.

Yoga-Übungen verhelfen dem Praktizierenden zu drei Dingen: Harmonisierung des Lebens - Erweckung schlafender Fähigkeiten - Vereinigung mit dem wahren Selbst und dem kosmischen Bewusstsein. Im wesentlichen besteht Yoga aus 5 Elementen:

mehr lesen 0 Kommentare

Ayurveda

Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.(Hippokrates)

 

Mit über 5000 Jahren ist Ayurveda das älteste, überlieferte Gesundheitssystem und hat seinen Ursprung in Indien. Das Wissen dieser komplexen Heilkunst wurde ursprünglich nur mündlich von Generation zu Generation weitervermittelt. Der Begriff stammt aus dem Sanskrit und besteht aus den beiden Silben "Ayus"(Leben) und "Veda"(Wissen). Somit kann man Ayurveda mit der Wissenschaft vom Leben übersetzen. Ayurveda ist ein ganzheitliches Lebenskonzept, das lehrt, wie man seine Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude bis ins hohe Alter bewahren kann und befasst sich mit den physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Aspekten des Lebens.

mehr lesen 0 Kommentare